EINIGE HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN ZU SODABLAST SYSTEMS

  • Beschädigt der Prozess die zu reinigenden Oberfläche?

    Im Gegensatz zum Sandstrahlen oder Perlenstrahlen, das durch Abrieb wirkt, beschädigt das Sodablasten die Oberfläche nicht.

  • > Ist Sodablast besser als Sandstrahlen oder Stahlstrahlen?

    Sodablast bietet den Vorteil, dass es die behandelte Oberfläche nicht beschädigt. Es gibt keinen Einschlag auf das Schleifmittel. Sand und Grit wohl. Gestrahlte Eisenmetalle erfordern eine sofortige Beschichtung, um Korrosion zu verhindern. Im Gegensatz dazu reduziert sodastrahlen die Geschwindigkeit der Korrosion erheblich.

  • > Ist Sodablast gut in der Reinigung von Motoren und fettigen Teilen?

    Natriumbicarbonat bricht Kohlenwasserstoffe ab und ist damit eine ausgezeichnete Methode zur Reinigung von Motoren und/oder fettigen Teilen.

  • > Würden sodastrahlen helfen, Graffiti zu entfernen?

    Bei Anwendung mit wenig Wasser, ist sodastrahlen ein sehr gutes System, um Graffiti zu entfernen.

  • > Was ist mit kleinen Mengen Öl und Fett auf einer zu reinigenden Oberfläche?

    Viel Fett und Öl verlangsamen den Reinigungsprozess, aber im Gegensatz zu anderen Strahlmitteln bleibt Soda nicht in fettigen Ecken zurück. Beim sodastrahlen umwandeln die Verunreinigungen in Seifenemulsion. Dieser Prozess wird Verseifung genannt.

  • > Ist Soda umweltverträglich?

    Soda hat keinen Einfluss auf die Umwelt. Es ist fast völlig sicher. Dieses Produkt wird auch beim Kochen und zur Bekämpfung von Magenproblemen verwendet. Die alkalischen Eigenschaften können Pflanzen und Vegetation schädigen, wenn nicht genug mit Wasser gespült wird.

  • > Ist Sodablast auf Gummi und Kunststoffen sicher?

    Mit den Sodastrahlen können Sie Farben und andere Verunreinigungen im Allgemeinen ohne Probleme entfernen.

  • > Was ist mit Lärm und Staub?

    Sodastrahlen ist ein lauter Prozess. Die Bediener der Maschine sind verpflichtet jederzeit Ohrenschützer zu tragen, sowie alle Umstehenden die sich in sicherer Entfernung aufhalten müssen. Im Hinblick auf Staub: die Situation muss eingeschätzt werden, und wenn notwendig muss das Nassstrahlprozess angewendet werden.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

) 0032 485 088 990

Find us on Facebook